In glänzende Augen geschaut

Entscheidung im Sinne der Kinder

Schnell stand für die Verantwortlichem vom SV Diestelbruch-Mosebeck fest, die Hallenturniere trotz des Torunfall-Urteils von Augustdorf und der damit verbundenen Absage der Kreishallenmeisterschaften durchzuführen. Die Resonananz aus den Vereinen sowie der anhaltende Applaus von den Rängen und der Spieler bei den Siegerehrungen bestärkte die Turnierorganisatoren in ihrer Entscheidung.

Durch die Absetzung des Kreishallenspieltages der D-Junioren, entstand plötzlich eine Lücke im Zeitplan. Mehr oder weniger aus dem Bauch heraus wurde die Zeit genutzt innerhalb von kürzester Zeit ein DII-Turnier auf die Beine zu stellen. "Super Sache. Gerade die DII-Jugendmannschaften haben unter der Absage der Hallenmeisterschaften besonders gelitten, da sie noch keinen Spieltag ausgetragen hatten", sagte Dirk Gröne vom TuS Eichholz-Remmighausen. Er melde seine Jungs als eine der ersten Vereine an. Damit tat er gut, weil das Teilnehmerfeld innerhalb von nur 36 Stunden bereits komplett gewesen ist. "Die Kinder wollen doch einfach nur kicken. Sie dürfen in der ganzen Sache nicht die Leittragenden sein", lautete der einhellige Kommentar aus dem Trainerlager.

 

Insgesamt folgten 44 Mannschaften aus den Kreisen Bielefeld, Herford, Lemgo, Paderborn und Detmold der Einladung. Niemand bereute seine Anreise, sorgte er Ausrichter für ein tolles Ambiete im Cateringbereich. Dazu liefen die Turniere nahezu perfekt über die Bühne.  

 

Den ersten Turniersieg landete die DII-Jugend vom BSV Heidenoldendorf, die klasse Fußball in der grünen Halle im Schulzentrum Mitte zeigten. Trotz der Galavorstellung reichte es bei der Wahl zum besten Torhüter und besten Spieler nicht nach ganz oben für die Kicker vom Niedernfeldweg. Zur Spielerin des Turnier wählte die Trainer Melike Bulut vom SC Ditib Detmold. Sie freute sich sich über einen Fanschal ihrer Lieblingsvereins FC Bayern München. Zwischen den Pfosten bot Julian Berster (SF Oesterholz-Kohlstädt) eine bärenstarke Leistung und gewann den Wettbewerb bester Torwart. Stellvertretend für seine ganze Mannschaft ging der Sonderpreis an Marvin Möller (RSV Barntrup). Gleich mit vier D-Jugendspielern reiste das Team von "the voice of LZ-Cup" Andreas Schlingmann in die Residenzstadt an. Obwohl sie ihren Gegnern meist körperlich unterlegen waren, zeigte sie immer vollen, aber jederzeit fairen Einsatz.

 

Gut kam der Wettbewerb den Spieler des Turniers und besten Torwart zu ehren bei allen Betreuern an. Lagen die Ergebnis oft dicht beeinander, war die zumindest bei der Wahl des Torhüters der E-Junioren nicht der Fall. Auf Sport1 hätte er die weisse Weste gewonnen, weil er im Turnierverlauf seinen Kasten sauber hielt. Keinen Gegentreffer kassierte Lucas Gerlich vom FC Augustdorf. Zur Belohnung nahm er stolz einen Bundesligakalender mit nach Hause.

"Was gibt es schöneres in die lachenden Augen eines jungen Fußballkickers zu schauen, wenn er seiner Leidenschaft de Fußball nachgehen kann?", brachten es die Organisatoren passend auf den Punkt.

 

In die Ehrenliste trugen sich ein:

Bester Torwart:

C2-Turnier: Magnus Kemna (TuS Eichholz-Remmighausen)

C1-Turnier: Tom Schröder (TuS WE Lügde)

C1-Turnier: Leard Keller (TuS WE Lügde)

E-Turnier: Lucas Gerlich (FC Augustdorf)

DII-Turnier: Julian Berster (SF Oesterholz-Kohlstädt)

 

Spieler/Inn des Turniers:

DII-Turnier: Melike Bulut (SC Ditib Detmold)

E-Turnier: Ramon Obermann (BSV Heidenoldendorf)

E-Turnier: Nawintha Rubart (FC Oberes Extertal)

C1-Turnier: Joshua Sprenger (SF Oesterholz-Kohlstädt)

C2-Turnier: Lara Vincic (JSG Hörste-Kachtenhausen)  

 

Weitere Berichte und viele Bilder insbesondere zu den beiden Juniorinnenturnieren sind hier (einfach anklicken) zu finden.     

Ergebnisse DII-Junioren vom 07.02.2015
2x4_VHE1-8_D_Junioren_07022015.pdf
PDF-Dokument [61.7 KB]
Ergebnisse C1-Junioren vom 07.02.2015
1x06-j-j-C_01.pdf
PDF-Dokument [57.4 KB]
Ergebnisse C2-Junioren vom 07.02.2015
1x06-j-j-C_02.pdf
PDF-Dokument [57.5 KB]
Ergebnisse C-Juniorinnen vom 08.02.2015
2x4_VHE1-8_C_Maedels_08022015.pdf
PDF-Dokument [66.8 KB]
Ergebnisse B-Juniorinnen vom 08.02.2015
2x4-VE1-4-B_Maedels_08022015.pdf
PDF-Dokument [61.6 KB]